Tomtom routes downloaden motor

Die meisten Auto- und Motorrouten auf www.gpstracks.nl sind auch für die Verwendung mit TomTom verfügbar. Es geht also nur um die Auto- und Motorrouten und nicht um die Rad- und Wanderrouten. Fahrrad- und Wanderwege führen in der Regel auf Fahrrädern und Wanderwegen, die nicht im Kartenmaterial enthalten sind. TomTom kann keine Route für Pfade berechnen, die nicht im Kartenmaterial sind. Bemerkenswerterweise sind die meisten Strecken noch relativ jung; was wahrscheinlich der Zuverlässigkeit zugute kommt. Auch für den Rider mit dem « älteren » TomTom interessant: Die ITN-Dateien werden manuell überprüft. Wie GPSies umfasst AUCH die GPStour vor allem Routen in Süddeutschland und im Alpenraum. Sie sind eindeutig viel weniger, aber auf der anderen Seite sind sie meist gut dokumentiert, und haben auch eine Wertschätzung. Eine sehr schöne private Website ist auch Mooiemotor.nl. Auffallend ist auch die technische Qualität der Strecken: Alle Strecken wurden weich gemacht; darüber hinaus ist von jeder Route aus eine Strecke sowie relevante POIs unterwegs verfügbar. Sehr gut gemacht! Immer häufiger sehen Sie, dass Hotels fertige Routen online stellen. Und das ist natürlich perfekt: Wer kennt die Gegend besser als dieser Hotelchef? Importieren von Routen für Ihren RIDER von Ihrem Computer mit USB Eine schöne Sammlung von Routen in den Niederlanden finden Sie bei Bikersplace.

Ein Beispiel ist der Ort des kulinarischen Motorradreisenden Lex Kloet. Und vor allem diese Reise. Der einfachste Weg, eine Route zu finden, besteht darin, sicherzustellen, dass nur « Motor » rechts neben der Karte aktiviert ist, und dann einen Ortsnamen in der oberen linken Ecke einzugeben. Dann klicken Sie auf die Iccons auf der Karte. In Bezug auf Atmosphäre und Design ist MotorCycle Diaries vielleicht eine der schönsten Routenstandorte. Mit z.B. einer Auswahl an gewundenen oder schnellen Routen, Wäldern oder einfach nur Meerblick. Mehrtägige Touren, aber auch « Stufen », um Ihre eigenen Routen zu erstellen. Für und von Motorradfahrern; das ist der beste Weg, motorroutes.net sich selbst beschreibt. Schließlich haben wir die Registerkarte « Google Earth ».

Sie können Reifen auch in Kombination mit diesem Programm verwenden, um Ihre Routen zu erstellen oder anzuzeigen. Von Google Earth aus können Sie Routenpunkte an Tyre senden. Sie können dies tun, indem Sie eine oder mehrere Positionen in die Zwischenablage in Google Earth kopieren. Reifen entfernt sie aus der Zwischenablage und fügt sie der Liste der Routenpunkte hinzu. Manchmal möchten Sie nicht, zum Beispiel, wenn Tyre auf der Taskleiste minimiert wird. Wenn Sie dies in dieser Situation tun möchten, können Sie dies hier melden. Manchmal wird die Installation von Google Earth beschädigt und die Zusammenarbeit mit Tyre ist nicht mehr gut. Sie können dann die Schaltfläche auf dieser Registerkarte verwenden, um sicherzustellen, dass alles wieder richtig funktioniert. Wir empfehlen Ihnen, die Standardeinstellung hier zu belassen: Tyre kann Ihre Route per Mausklick in Ihr Navigationssystem kopieren. Dies gilt für TomTom-, Garmin- und Interphone-Systeme. TomTom Verbinden Sie Ihr TomTom mit dem mitgelieferten USB-Kabel mit Ihrem PC, Tyre erkennt Ihr TomTom.

Klicken Sie in der Menüleiste auf das TomTom-Symbol, und die Routendatei wird in Ihr Navigationssystem kopiert. Sie können die Route auch über TomTom > Copy to TomTom auf Ihr GPS kopieren. Bitte beachten Sie, dass nicht alle TomToms Routenpunktimporte unterstützen. Alle Rider-Modelle und die alten GO-Modelle der Baureihen 500, 700 und 900 tun es zumindest. Schauen Sie sich unser Forum für weitere Informationen. Garmin Verbinden Sie das Garmin mit dem mitgelieferten USB-Kabel mit Ihrem PC, Reifen erkennt Ihr Garmin.

Cette entrée a été publiée dans Non classé. Sauvegarder le permalien.